In der Sommerpause hat der Sommer vor allem eines gemacht: Pause. Doch nun ist er zurück! So überraschte es nicht gross, dass sich gestern gegen Abend motiviert durch Leas Mail fast ein Dutzend Bärn Gliders Richtung Niesen aufmachten. Bis dann alle am Startplatz standen dauerte es eine ganze Weile, aber das Warten hat sich gelohnt und belohnte alle mit einem Sonnenuntergang während dem Flug nach Spiez. Schön dieses Gleitschirmfliegen.

Niesen Abendflug

Auch Räfu

https://picasaweb.google.com/117525343881975757169/NiesenAug11

und Lea

https://picasaweb.google.com/110765704880453008191/AbendflugNiesen

haben eifrig genkipst.

Auf baldige Wiederholung,

Ändu R.

One thought to “Le Niesen”

  • Pesche

    Wunderschön. Mues luege dasi so öppis das Jahr ou no cha mache…

    Antworten

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.