Erkrankt am Hike&Fly Virus

Aus der Sicht des Organisators Andreas Flucks Projekt hatte es mir wieder mal angetan… ein Weekend spazierfliegend mit guten Leuten in den Bergen zu verbringen erfüllt die Seele. Anstatt Däumchen drehend auf einen Bericht von anderen zu warten hier ein paar Zeilen zum darauf folgenden, (letzten) Wochenende: Sa im Jura, So im BeO. Dass das […]

Read more
Paratrekking Engelbergertal

Da sitzen sie bei Ovi, Kafi etc. im leeren Resto auf dem Gummen. Man grüsst sich, leert Blasen, saugt Schläuche an und zieht jenes Leibchen an, dessen Naht vor oder hinter der Schulter zu liegen kommt – die Strategien fürs anstehende Trekking sind divers. Pünktlich zeigt sich die Sonne ein erstes Mal und wir spazieren […]

Read more
Hike&Fly Walalp

Spontan trafen sich Simon, Dani und ich zu einem Hike&Fly in Thun/Blumenstein. Bei Superschönen Herbstwetter wurden die Rucksäcke gepackt. Ich staunte nicht schlecht, als die beiden Mit-Hiker ihre Miniausrüstung aufschulterten. Den Wettbewerb um die leichteste Rucksack habe ich mit Abstand verloren. Die schöne Wanderroute auf den Walalpgrat kann ich nur empfehlen. In 2 ½ Stunden sind […]

Read more
Bärngliders-Delegation auf der Hohen Winde

Die Drei Bärn-Gliders Päscu, Hämpu und Röfe sind am Samstag bei tollem Herbstwetter der spontanen Hike&Fly Einladung von Dani gefolgt, das Jura-Juwel Hohe Winde zu entdecken. Umsteigefreudig fuhren wir mit dem Zug über Biel und Oensingen nach Balsthal. Von dort gings mit dem Poschi auf den Passwang auf rund 1000m. Dort nahm uns der Gastgeber […]

Read more