SIKU

Letztes Wochenende durften wir einmal mehr das alljährliche Vereins-SIKU bei Andy Aebi durchführen. Wie immer war es gut besucht und so fanden sich am Freitagabend 15 flugfreudige Bärnglider zum Theorieabend in Spiez ein. Nachdem Klapper in allen Variationen, Full Stalls, Vrillen und so weiter zumindest in den Köpfen wider präsent waren, zog es ein kleines, […]

Read more
Fliegen am Pfingsmontag im Jura

Das ganze Pfingstwochenende war geprägt vom sogenannten Tagesgangwetter. In den Alpen bildeten sich die ersten Gewitter jeweils bereits kurz nach Mittag. Auch für den Pfingstmontag musste man mit Gewitter am frühen Nachmittag rechnen. Dafür hatte die Bisenströmung im Jura komplett nachgelassen. Trotz nicht sonderlich guten Thermikprognosen entschied ich mich mit Päscu für den Jura. Zu […]

Read more
Streckenfliegen vom First

Am Samstagmorgen, den 21. April 2018 um halb Neun machten sich 21 BärnGliders auf den Weg nach Grindelwald. Im Zug blieb noch ein wenig Zeit, die Streckenpläne auszutauschen – kaum oben angekommen starteten alle relativ geschlossen. Kurz darauf konnten auch fast alle aufdrehen und die erste Querung beginnen. Die eine Gruppe flog in Richtung Schlthorn, […]

Read more
Jura für Optimisten oder Flucht vor dem Föhn

Was macht man, wenn uns der Föhn fast alle Fluggebiete von der Liste bläst? Man versucht es im Jura. Zumal sich auch die XC-Liga voller Optimismus auf dem Weissenstein zum Saisoneinfliegen versammelt und die Thermikprognose nicht mal so schlecht aussieht. Diese hat sich jedoch am Vortag als eher unzuverlässig herausgestellt und somit die Erwartungen deutlich […]

Read more