Um sich ausserhalb der Anlässe und des Stammbetriebes auszutauschen, setzten die Bärn Gliders auf E-Mail-Nachrichten. Daher wird jeder, der sich bei den Bärn Gliders anmeldet, in einen Email-Verteiler aufgenommen.

Jedes Mitglied darf diesen E-Mail-Verteiler verwenden, um:

  • Sich zum Fliegen zu verabreden
  • Fragen zu Wetterlagen oder Wahl des Fluggebietes zu stellen
  • Auf Veranstaltungen, welche mit dem Verein oder dem Gleitschirmsport in Zusammenhang stehen, aufmerksam zu machen.
  • Seine Flugausrüstung zu verkaufen
  • Fotos & Videos seiner Flüge auszutauschen

Sämtliche Angebote sollten jedoch auf privater Ebene erfolgen und dürfen keine kommerziellen Interessen beinhalten. Bei wiederholtem Verstoss, wird die betroffene Person vom Verteiler ausgeschlossen.

Es steht jedem Mitglied frei, sich selber wieder von diesem Verteiler abzumelden, wenn er die Nachrichten als störend empfinden sollte.

Wer eine Nachricht an den E-Mail-Verteiler schickt, erhält diese Nachricht umgehend selber. Sollte jemand innert 15 Minuten seine eigene Nachricht nicht erhalten, so ist sie in einem Filter hängengeblieben. Bis der Administrator vom System eine Warnmeldung erhält, vergehen mitunter Tage. Meldet euch daher umgehend beim Kommunikator, damit dieser die Nachricht rechtzeitig aus dem Filter fischen kann.

 

zurück zur Infoseite