Hallo liebe Bärn Gliders. Hier ein Bericht aus dem Flachland.

Weil hier in Holland immer noch keine Berge wachsen, (habe ein paar Schweizer Steine eingepflanzt, leider ohne Erfolg….) habe ich mich für einen Gleitschirmkurs an der Winde angemeldet.

Der Nachteil ist, dass man nicht hochlaufen kann, aber man kann ja mit dem Velo Richtung Flugplatz fahren! Weiterhin hatte ich eigentlich keine hohen Erwartungen von der Flachlandthermik.

Aber ja, wenn man keine Wahl hat…..! So bin ich am 21. Mai Richtung Flugplatz gefahren. Bevor man die ganze Winde aufgebaut hat, ist man locker eine Stunde weiter. Und dann muss man sich noch in die Pilotenschlange einreihen.

Ich hatte den theoretischen Teil natürlich schon fleissig gelernt, aber als ich dann an der Reihe war, konnte ich mir natürlich nichts mehr erinnern. Jetzt habe ich es doch in meinen Kopf gekriegt. Es funktioniert so: Über Funk wird der Windenführer in dieser Reihenfolge informiert: „Pilot und Gerät startbereit“, „Pilot eingehängt“, „Seil anziehen“, „Seil straff“, „fertig“ (anfangen zu laufen, Schirm hochziehen). Nach dem Kontrollblick ruft man „Staaaaart“ und auf geht’s!

Ganz gemütlich bin ich in 2 Minuten auf 300 Metern und gebe das abgesprochene Beinzeichen (die Beine grätschen). Der Druck vom Seil fällt weg und ich klinke aus. Und so flieg ich so frei wie ein Vöglein Richtung „Hausbard“ (ein trockene Wiese).

Aber dann!! Es geht sogar noch hoch! Und das um 17:00 Uhr!! Nach dem Eindrehen habe ich sogar noch ein bisschen Höhe gemacht. Danach fliege ich zum Startplatz und lande dort wo ich gestartet bin. Das nennt man doch eine Toplandung, oder? Einfach genial, mein erster Windenflug. Es folgen noch 3 bis zum Sonnenuntergang.

Das schmeckt natürlich nach mehr! Sobald ich meinen Windenschein habe, kann ich auch ausserhalb der Schulungszeiten fliegen. Dann hoffe ich, euch mehr erzählen zu können über Flachlandthermik.

Aber ich komme vorher sicher noch in die Schweiz, um die Berge zu geniessen.

Bis dann!

Gruess Immo

2 thoughts to “Fliegen an der Winde!!

  • Mario

    Klingt super! Merci für den Bericht. Gib Bescheid wenn du in der Schweiz bist, dann machen wir einen schönen Thermikflug mit richtig Toplanden 😉

    Antworten
  • Immo

    Hey Mario!
    Ich bin jetzt in tschechien mit gutem fliegwetter, aber vieleicht fahr ich naechste woche noch in der Schweiz. Natuerlich melde ich mich dann!

    gr Immo

    Antworten

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.