Am Samstag 11. Dezember 2010, 8.05 Uhr Treffpunkt der tuffen Bärn Gliders. 9.00 -14.00 Uhr Eintreffen der restlichen Langschläfer… Nach erfolgreichen und unfallfreien Flügen traffen wir uns (rund 20 Bärn Gliders) beim Eindunkeln im Mountain Hostel Gimmelwald. Mit Schrecken stellten wir fest, dass wir das Apéro vergessen hatten und alle Läden schon zu waren. Darum machten sich eni paar mutige Frauen & Männer auf den langen Weg Richtung Mürren um sich bei Kaffee aufzuwärmen….

Nach einem sämigen, liebevoll zubereiteten Fondue und einem guten Schluck Weisswein machten wir uns auf Schlittensuche. Wir wurden im Chalet Max fündig. Auf dem Weg in den Bliemli Keller borgten wir uns führerlose Schlitten aus, welch wir jedoch oben angelangt wieder an einhemische Jugendliche abtreten mussten… Die Schlittelfahrt wurde aus diesem Grund etwas abenteuerlicher, 4 Personen war das Maximum pro Schlitten. In der Hofffnung am Sonntag auch wieder fliegen zu können machten es sich die vernünftigen Bärn Gliders in den Betten bequem. Nachdem dann alle, naja fast alle (gäu Ändu), gefrühstückt haben, hau Ruck auf die Gondel nach Mürren. Oben angekommen erfreuten wir uns an immer wieder aufauchenden nebelfreien Löchern… Hoffnungsvoll tankten wir noch bevor wir uns dann für den Startplatz Wurmegg entschieden haben. Und schon bald starteten die Mutigsten – Die Sicht verbesserte sich, so dass dann auch die anderen einen Flug geniessen konnten. Kalt blieb es – aber auch diesmal sind wir froh, dass alle gut gelandet sind (ob jetzt mit oder ohne Wind).  Vielen Dank Jönu für die Organisation. 12.12.2010 – Sarah, Stephan, Simon, Dänu (der Jüngste) und MoMo

Fotolinks bitte unter Kommentare gleich selber posten.

5 thoughts to “Jahresschlusstreffen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.