… und es fehlen noch ein paar… Andreas Dannecker, unser Held, blieb auf Strecke und als er endlich kam, da wollten wir natürlich wissen, wie er seinen ‚Finsteraarhornflug‘ erlebt hat: http://www.xcontest.org/switzerland/de/fluge/details:AndreasD/18.8.2012/08:30

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.