„Flugferien!“ Fünf fluggeile Typen in einem Camper (hrrr…).

Mit unserem, im erweiterten Gewichtsbereich betriebenen, Gefährt landeten wir nach diversen Umwegen und Alpabzügen in Charmey. Im Massenstart testeten wir unsere neuen Fluggeräte im Synchro-Abgleiter und Quasichaotischen Formationsflug – ein Heidenspass! Um dieses Hochgefühl nicht dem Tiefdruck preiszugeben, wagten wir uns doch noch über die Grenze und genossen tolle Flüge und Hike-and-Hikes in der Provence (La Faurie, Chabre, Montagne de Buc, Saint-André-les-Alpes). Weder Rallyefahrten, verlorene Rücklichter, noch Starkwind und Meteoprognosen konnten uns am Boden halten. Beeindruckt haben uns die vielen Rollstuhlpiloten in St. André, die mit uns in der knackigen, vom Wind zerrissenen Thermik drehten. Nach ausgiebigem Meteostudium montierten wir dem Wohnmobil Schwimmhäute und stachen durch die riesige Front westwärts in ein schön sonniges, wunderbar zerklüftetes Gebirge. „Nei Adi, das si d‘Pyrenäe, nid d‘Ande (o wes hie o komischi Indianer het…)“. Mit diesen Indianern meinen wir nicht etwa Momo und die Fly-with-Andy-Crew, die uns von Ager nach Castejón de Sos auf Schritt und Tritt folgten. Trotz tiefer Basis – wir hatten viele tolle Flüge mit den Bartgeiern, genossen die kräftige Herbstthermik und den Support von Alberto und seinem „Tandem Team“!

Neben den Verbesserungen unserer Flugskills, lernten wir auf dieser Reise, dass:

  • Tetris und Camping im Prinzip dasselbe sind.
  • Gutes Klebeband alles flickt.
  • Feste in Castejón de Sos in etwa den Partyfaktor der Dorfchilbi in Hinterfultigen erreichen.
  • Man beim Mineralwasserkauf ordentlich in die Sch*** greifen kann.
  • Ambulanzfahrer durchaus gute Startplatzshuttles anbieten können.
  • Paramotoring von manchen als Leistungssport angeschaut wird (wir kennen nun die Weltmeisterin und amtierende Höhenrekordhalterin – wissen jedoch den Namen nicht mehr…).
  • Gezogene Notschirme auch mal wieder zwischen die Beine geklemmt werden können.

Grüsse von der Überholspur unter der Wolkenstrasse quer durch Frankreich

Bänz, Adi, Domi, Silu, Phippu

Groundhandling Gruppenfoto1 Gruppenfoto2 Upintheair1 Upintheair2

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.