Am Dienstag hat sich der Vorstand in seiner neuen Zusammensetzung zusammengesetzt, was schon beinahe ÜBerfällig war. Den Gastgeber ÜBernahm Simon, der vor dem Eintreffen der ÜBrigen bereits gekocht hatte. Es gab schon wieder ein Teigwarengericht und es war schon wieder nicht ÜBel. Es blieb jedenfalls nichts ÜBer. Den Abwasch erledigte dann ÜBrigens der einzige Nichtraucher im Vorstand.

(Ist eine Mahlzeit, die man kurz zuvor schon mal gesehen hat, eigentlich ein Revisionsgericht? Wäre dann Käsefondue ein Bundesgericht? … Egal.)

Vorstandssitzung

Zunächst verteilten wird die Resorts. Als wir die dann wieder zusammengesammelt hatten und einigermassen Ordnung herrschte, wurden unter dem harten Regime von el (sprich: „ill“) presidente in raschem Tempo unzählige, schwerwiegende  Entscheidungen gefällt. Über diese werden wir euch zu gegebener Zeit informieren.

Nur soviel vorne weg: Wir sind motiviert , wir haben viele neue Ideen und wir freuen uns auf’s nächste Jahr.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.