Prognose: Nordwest, 15km/h, Bewölkungsauflockerung am Nachmittag. Perfekt zum Wandern… So machten wir (Peschä, Bänz und Domi) uns von Moutier auf zum Startplatz Graitery. Nach knapp 1.5h Aufstieg spüren wir am Startplatz einen schönen Aufwind. In diesem Aufwind konnten wir gut an der Kante soaren und spätestens wenn es einmal ein Strahl Sonne an den Boden schaffte konnten wir auch thermisch ein bisschen aufdrehen. So genossen wir eine gute Stunde über dem Grand Val, als die Wolkendecke wieder dicker wurde, spülte es Bänz und Domi in Corcelles und Peschä in Moutier runter. Ein schöner Tag, hat Spass gemacht.
Liebe Grüsse, Dominik

DSC01061a

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.