Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sport-Mental «Repeater»: Flow-Hacking

Oktober 21 @ 18:30 - 21:00

max. 8 Teilnehmer

Info zu Mental Coaching Im Coaching werden Ziele erarbeitet und allfällige störende Hindernisse oder Blockaden erkannt. Das mentale Coaching und mentale Training arbeiten mit der Gedankenkraft, sie haben das Ziel, die mentale Stärke aufzubauen. Genutzt wird die Eigenschaft des Hirns, reale und fiktive Situationen nur beschränkt zu unterscheiden. Körper und Emotionen werden auf den Zielzustand programmiert. Mentale Stärke Mentale Stärke bezeichnet die Fähigkeit, auch unter aktuellen Bedingungen die bestmögliche Leistung abzurufen. Bestmögliche Leistung in Anbetracht der technischen Fertigkeiten, Kondition, der gewählten Taktik eines Sportlers und den gegeben Rahmenbedingungen. Ziel ist es dabei, die Leistungsfähigkeit stetig zu erhöhen.

Sport-Mental «Repeater»: Flow-Hacking An einem Abend erweitern wir unseren Blick durch die vielfältige Welt des mentalen Trainings. Welcher Sportler träumt nicht vom «Flow-Zustand»? Wusstest du, dass dieser nicht reiner Zufall ist, sondern aktiv beeinflusst werden kannst? Mittels eines «Flow- Hackings» und der Einblick in die Selbsthypnose lernst du, wie du dich immer häufiger und schneller in den Flow bringen kannst. • Ziele erkennen, Ziele setzen und erreichen • Erweiterte Technik zu Ressourcen • Einführung in die Visualisierungstechniken Dieser Kurs soll weitere Ideen aufzeigen, wie die mentalen Stärke aufgebaut werden kann. Er ersetzt nicht ein professionelles Coaching oder gar die therapeutische Trauma- Bearbeitung.

Details

Datum:
Oktober 21
Zeit:
18:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Thunstrasse 111, 3006 Bern
Thunstrasse 111
Bern, Bern 3006 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Barbara Held, Praxis für AP Kinesiologie, Sport-Mental-Coaching und Hypnose